Wissenswerte Details
30 Betten (meist Zweibettzimmer, z. T. mit Balkon)
rollstuhlgerechte Bauweise
Fernsehnutzung kostenlos

Krankenkassen-Zulassung
Die Klinik ist zugelassen zu allen gesetzlichen und privaten Krankenkassen / Krankenversicherungen.
Die Behandlungskosten werden direkt mit den Krankenkassen abgerechnet.

Aufnahme und Aufenthalt
Für die stationäre Aufnahme ist eine Krankenhauseinweisung des behandelnden Arztes erforderlich.
Liegt diese vor, können Sie sich persönlich oder telefonisch bei uns anmelden oder den Kontakt über
Ihren Arzt herstellen lassen.

Behandlungszeitraum
In der Regel ist für die eingehende Diagnostik und die fachgerechte Therapie eine stationäre Behandlung
von zirka 10 bis 14 Tagen erforderlich.